Reduktion der Versandkosten

Veröffentlicht am: 27.10.2017 11:16:38
Kategorie: Shop News

Versandkosten sind ein Graus für jeden onlineShopper, aber dass man auch anders damit umgehen kann, zeigen wir hier in diesem Blogbeitrag auf. Bei uns wird also niemand über den Tisch, oder sollen wir durch den Wald gezogen sagen? - Egal.

Wie im einleitenden Satz schon geschrieben ist es für Kunden immer störend, wenn noch zusätzliche Kosten in Form von Versandspesen zu einer Bestellung dazu kommen. Warum machen wir das aus unserer Optik überhaupt? Eigentlich könnten wir ja einfach unsere Porti- & Verpackungsspesen generell auf den Verkaufspreis aufrechnen und dann portofrei versenden. Das Problem ist dann einfach, dass genau diese Spesen explodieren würden und wir dann diese Kosten tragen müssten und somit den oShop nicht mehr in vollem Umfang weiterentwickeln könnten (System und Sortiment).

Dennoch reduzieren wir nun in ganz bestimmten Fällen die Verpackungs- und Portokosten um ein Vielfaches. Feedbacks von Euch zeigten drum immer wieder, dass ihr nicht einverstanden seid mit Kosten von CHF 9.50 für kleine Artikel und oder auch dünne Artikel, welche man in einem Luftpolstercouvert versenden kann. Auch wir haben das als doof und störend empfunden und dann jeweils dem Kunden eine Gutschrift auf die nächste Bestellung gewährleistet. Das war aber auch immer eine zusätzliche und manuelle Tätigkeit. Diese zusätzliche Arbeit- und Zeitverschwendung wollten wir eliminieren...

Source-Code

Wir sind dieses Problem also angegangen und haben uns mehrere Varianten überlegt und ausgearbeitet. Schlussendlich war nur eine Variante für uns umsetzbar und so mussten wir in den Tiefen des Systems diversen Source-Code ändern, löschen und hinzufügen. Und dann auch jeden einzelnen Artikel mit Eigengewicht und Grösse erfassen und dann noch eine zusätzliche Versandoption mit all den Parametern programmieren.

Es war also ein echt grosser Aufwand - vor allem wenn man bedenkt, dass wir mehr als 500 verschiedene Artikel (ohne die dazugehörigen Varianten) anpassen mussten.
Wenn du also Artikel in den Warenkorb gelegt hast, welche per Luftpolstercouvert versendet werden können, so wird dir nur noch ein Porto- und Verpackungspreis von CHF 3.50 berechnet --> das ist also eine Reduktion von ca. 63%.

Wenn wir jetzt also ein Luftpolstercouvert versenden, so hast du dieses einen Tag später bei dir im Briefkasten, denn wir versenden dieses per A-Post+ und somit ist eine Lieferung von Montag-Samstag von der her Post gewährleistet und beinhaltet zudem noch das Track & Trace der Post.

Wusstest du, dass wir der einzige Geocaching-Shop in der Schweiz sind, welcher das oben beschriebene Vorgehen so umgesetzt hat? Bei allen anderen Geocaching-Shops bezahlst du immer die vollen Porto- & Verpackungskosten.
Und nicht zu vergessen, ab einem Bestellwert von CHF 100.-- liefern wir die bestellten Artikel sogar portofrei zu dir nach Hause.

Nun wünschen wir dir viel Spass beim Stöbern im Shop und freuen uns, wenn wir für dich tätig werden dürfen...

zugehörige Beiträge

teile den Blogbeitrag

zeige alle Kommentare (1)

Martin Weber


05.11.2017 16:54:46

... und wenn jemand die bestellten Artikel selber abholen will, kann dies selbstverständlich auch machen - dabei entstehen natürlich keine weiteren Kosten!

Kommentar hinzufügen

 (mit http://)